Musik_save_my_soul.

Navi

Startseite Gästebuch About me

...welcome...

Wenn die Wunde nicht mehr schmerzt, dann schmerzt die Narbe

Der berufliche Werdegang

"Was willst du denn mal werden, wenn du groß bist!?"
Eine Frage, die wohl jeder schon in seinem Leben gestellt bekommen hat.
Ich glaube als "Kind" antwortet man mit seinem "Traumberuf" - z.B. Arzt, Tierarzt, Apothekerin, Kindergärtnerin, Mechatroniker, etc...
Schon lustig, dass man als Kind nicht weiß, was da alles auf einem zukommt...
Grundausbildung - Studium... aber man will es irgendwie...

 Die Probleme fangen schon in der Schule an - man versteht ein Thema ganz einfach nicht  - man erkennt ganz schnell seine Schwächen - doch haste kein Geld (Nachhilfe) bleibst du auf der Strecke - die Lehrer haben ganz einfach keine Zeit für das schwächste Glied - und die Mitschüler, die helfen könnten, die mag man nicht sonderlich.. über den eigenen Schatten springen und fragen!? Nein...
Mit dem gegebenen Schulabschluß hat man nun entweder mehr oder weniger Perspektive, was die Ausbildung angeht....
Ne offene Stelle heißt noch lange nicht, dass du diese Stelle auch bekommst...
Du hast ne schlechte Note in Englisch!? Dann brauchst du dich doch garnicht in einem internationalen Betrieb zu bewerben - schlecht in Mathe?! Vergiss alles Handwerkliche..
Ich glaube - es kommt nicht drauf an, was man werden will, sondern darauf, was man kann... oder wie viel Geld doch die Eltern in der Tasche haben,...

Ich versuche mich grad zu erinnern, was ich denn früher mal werden wollte...
Krankenschwester, Polizistin...Lehrerin....
Und wo bin ich gelandet!?
Heute bin ich Vapianisti... was das ist!? Ein Mitarbeiter bei Vapiano
Ganz platt: Ich bin Pastakoch.
Ja, es macht Spaß - aber ... es macht mir dann doch wieder kein Spaß - und es nervt mich - es belastet mich - geistig und körperlich...es ist einfach purer Streß....
Ja, ich weiß, Streß im Job - wo gibt es das nicht!?...
Aber sooooo einen!?
Nun ja - jedem ja das selbe - aber.. dies ist nicht meins
Ich werde mich nun also auf die Suche nach meinem Traumberuf machen
Servus!

10.2.11 01:47
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de